Category: Bericht

Bericht der Karlsruhe Trilogie Teil 1

Bericht der Karlsruhe Trilogie Teil 1 am Sonntag, 14.07.2019. Neun hochmotivierte Wanderer trafen sich pünktlich um 8:20 Uhr am VOBA-Parkplatz in Betzweiler zur Abfahrt mit Privat-PKW nach Freudenstadt zum Hauptbahnhof, wo wir mit zwei RegioXPlus-Tickets im Bähnle das Murgtal hinab nach Karlruhe fuhren. Trocken in Betzweiler und Freudenstadt gestartet fing es dann irgendwann unterwegs an …

Continue reading

Bericht von der Überraschungswanderung mit Theo Graf

An einem sehr heißen Sonntag waren überraschend viele Wanderer zu Theo Graf’s „Überraschungswanderung auf seinem Hof pünktlich kurz nach 13:00 Uhr eingetroffen. Nach einem kurzen Briefing durch Theo gings denn auch gleich los und wir wanderten den kurzen Weg zu Theo’s Nachbar, der Black Forest Distillers GmbH, die den weltberühmten Dry Gin Monkey 47 herstellen. …

Continue reading

Bericht der Wanderung an der Schwarzenbachtalsperre

Eine wunderschöne Wanderung durften 18 Wanderer am Sonntag, 16. Jun 2019 an der Schwarzenbachtalsperre unter der Leitung von Brigitta Schade erleben. Auch der Wettergott hatte ein Einsehen mit uns „Engeln auf Reisen“ und so stand einer Halbtageswanderung mit rund 17 km und gut 480 Höhenmeter im Anstieg sowie auch im Abstieg nichts mehr entgegen. Mit …

Continue reading

Bericht von der Vatertagswanderung

Einen tollen Vatertag, was das Wetter anging, hatten wir heute und eine tolle Vatertagswanderung unter Führung von unserem Arno ebenso. 14 Väter und Nichtväter sowie Mütter erlebten eine abwechslungsreiche Tour direkt vor unserer Haustür. Ein ganz herzliches Dankeschön an den Wanderführer für diese tollen Impressionen. Für alle, die nicht dabei sein konnten, hier ein paar …

Continue reading

Bericht von der Wanderung auf dem Alde Gott Panoramarundweg bei Sasbachwalden

Echtes Aprilwetter hatten wir heute – vom Start um 11:00 Uhr auf dem Parkplatz der VOBA in Betzweiler – bis zu Ende gegen 17:00 Uhr bei der Schlußeinkehr auf dem Kniebis. Knappe 7°C zeigte das Thermometer um 11:00 Uhr in Betzweiler, aber es war wenigstens von oben trocken. Bereits die Vorhersagen waren nicht gerade zuversichtlich, …

Continue reading

Bericht von der Gemeinschaftswanderung mit der OG Dornhan in Haigerloch

In Haigerloch bergauf bergab Am Sonntag, den 17.3. fuhren die beiden Ortsgruppen Betzweiler-Wälde und Dornhan nach Haigerloch. Hier stand die diesjährige Stadtbesichtigung an. Aus dem großen Angebot der Führungen wurde eine Runde ausgewählt, die den Charakter einer Wanderung erfüllen sollte. Auch das Wetter schien es gut zu meinen, denn am Startplatz in Dornhan lachte die …

Continue reading

Bericht von der Wanderung „Rund um Leinstetten“ auf dem „Bänkleweg“

Am Sonntag, 17.02.2019, wanderte die Ortsgruppe Betzweiler-Wälde des Schwarzwaldverein auf dem 2018 neu erschaffenen „Bänkleweg“ in Leinstetten. Bei „Kaiserwetter“ starteten wir in Betzweiler um 12:30 Uhr und fuhren mit Privat-PKW nach Leinstetten zum Gasthaus „Schloßbrücke“, wo wir parkten und die Wanderung begann. Zu Dreizehnt fuhren wir nach Leinstetten, wo dann noch 2 weitere Mitwanderer dazu …

Continue reading

Bericht von der 47. Generalversammlung

Die 47. Generalversammlung mit anschließendem gemütlichen Kaffeenachmittag startete fast pünktlich kurz nach 14:00 Uhr. Nach kurzer Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Martin Huber gedachten wir zunächst der im vergangenen Jahr verstorbenen zwei Mitglieder. Dann zeigte uns Martin anhand einer kurzen Bilder-Präsentation die Rückblicke auf das vergangene Wanderjahr 2018. Danach ging es der Reihe nach weiter …

Continue reading

Bericht vom Weihnachtsmarktbesuch in Haigerloch

Weihnachtsmarktbesuch in Haigerloch

Bericht von der Abschlußwanderung 2018

Die letzte offizielle Wanderung 2018, traditionell auch immer als Abschlußwanderung deklariert und von Wanderführer Werner Kittelberger organisiert, führte uns am Sonntag, den 4. November ins Bioenergiedorf Pfalzgrafenweiler. Pünktlich um 13:00 Uhr fuhren wir zu zehnt von der VOBA in Betzweiler los, um in Loßburg einen weiteren Mitwanderer aufzunehmen. Über Freudenstadt und Hallwangen ging’s dann zum …

Continue reading