Kategorie: Bericht

Bericht: vor den Toren Tübingens

Kleiner Bericht von der Wanderung „zwischen Neckar und Ammer“ am Muttertag, 8.05.2022 bei Kaiserwetter.

Bericht von der Halbtageswanderung am 24.04.2022

Bericht von der Halbtageswanderung am 24.04.2022. Die ursprünglich geplante Halbtageswanderung auf dem Luchs- und Wildnispfad bei Plättig mußte ja leider aufgrund der Pfadsperrung wegen Astbruch kurstfristig abgesagt werden. Eine interessante „Ersatzwanderung“ an nahezu der selben Stelle war zwar recht schnell gefunden, aber aufgrund der sehr schlechten Wettervorhersage fanden sich zur Abfahrt um 11:15 Uhr lediglich …

Weiterlesen

Bericht von der Halbtageswanderung im Eschachtal am 10.04.2022

Hier nun ein kurzer Bericht über die Halbtageswanderung im Eschachtal am 10. April 2022 unter der Leitung von Sonja & Hans. Nachdem es am Freitag, 8. April noch recht winterlich zuging, hatte der Wettergott an diesem Sonntag ein Einsehen und wir konnten trotz kühlen Temperaturen eine schöne und abwechslungsreiche Wanderung trockenen Fußes im Eschachtal bei …

Weiterlesen

Bericht: 360° Panorama bei Aach

Und hier nun ein kleiner Bericht von der „360° Panorama Wanderung bei Aach“ am 20.03.2022. Unser „kleineren“ Halbtageswanderungen erfreuen sich offensichtlich großer Nachfrage, denn es fanden sich 18 Wanderlustige zu dieser Tour, geführt von Waltraud & Reinhold, ein. Start und Ziel war das „Gasthaus Waldgericht“ im Dornstettener Stadtteil Aach. Von hier starteten wir in Uhrzeigerrichtung …

Weiterlesen

Bericht: aus Aussichtsreich um Rosenfeld wurde Aussichtsreich um Hallwangen

Eigentlich wollten wir ja bei Rosenfeld wandern, aber da unser Wanderführer Martin kurzfristig verhindert war, wurde aus dieser Wanderung dann „Aussichtsreich um Hallwangen„. Vielen Dank für die spontan eingesprungenen Wanderführer Gerlinde & Wilfried. Start der gut 12 km langen Wanderung war die Ortsmitte von Hallwangen an der Kirche. Von hier starten wir bei wunderschönem Wetter …

Weiterlesen

Bericht von der ersten Wanderung 2022

Bericht von der ersten Wanderung 2022 Sage und schreibe 21 Wanderer trafen sich am 30. Januar 2022 zur ersten Wanderung und dem Start ins neue Wanderjahr 2022 pünktlich um 13:30 Uhr auf dem Parkplatz der ehemaligen Volksbank-Filiale in Betzweiler. Das Wetter hätte besser fast nicht sein können, vor allem nach dem äusserst stürmischen Vortag. Die …

Weiterlesen

Bericht vom Kegeln

Sodele, hier ein ganz kurzer Bericht vom letzten Event des aktuellen Jahres 2021 – unserem traditionellen Kegelabend in der Unteren Mühle. Weil sich die Corona-Lage mal wieder sehr negativ entwickelt, waren diesmal lediglich acht Kegler dem Aufruf zum Kegeln gefolgt. Allerdings hatten diese Acht einen tollen Kegelabend mit anschließendem sehr leckeren Essen und gemütlichen Beisammensein. …

Weiterlesen

Bericht: beim Randecker Maar

Anbei ein kleiner Bericht von der Halbtageswanderung am Randecker Maar. Gleich mal eines vorab: es war eine Traumwanderung bei Kaiserwetter. Und alle, die mit dabei sein konnten, kamen sicherlich voll und ganz auf ihre Kosten 🙂 Aber der Reihe nach: nachdem auf Rückmeldung durch interessierte Wanderer die Abfahrtzeit von 11:00 Uhr auf 10:00 Uhr vorverlegt …

Weiterlesen

Bilder von der Dornhaner Platte

Anbei ein paar Bilder von der wunderschönen Wanderung auf der Dornhaner Platte am 12.09.2021 bei „Kaiser-Wetter“. Die versprochene Überraschung war eine kleine Schnaps-Probe in der Ziegelhütte bei Familie Reich. Die Schlußeinkehr fand dann nach einem letzten kurzen Aufstieg im La Perla in Dornhan statt.

Bilder von der Wanderung bei Immendingen

Ob sie nun „versickert“ oder „versinkt“ – klar ist: Die Donau taucht ab! In den Sommermonaten verschwindet die Donau hier an etwa 150 Tagen im Jahr vollständig und hinterlässt ein trockenes Flussbett. Durch den stark verkarsteten Untergrund verliert die Donau in diesem Bereich ungefähr 5.000 Liter Wasser pro Sekunde und bei Hochwasser noch deutlich mehr. …

Weiterlesen

Mehr lesen