Startseite

Herzlich willkommen bei der Ortsgruppe Betzweiler-Wälde des Schwarzwaldverein.

Unsere Homepage soll Ihnen einen kleinen Einblick über die Aktivitäten unserer Ortsgruppe, die zum Bezirk Kniebis gehört, geben. Insgesamt gibt es zur Zeit 16 Bezirke und 220 Ortsgruppen.

Egal, ob Sie Mitglied bei uns sind, als Gast an unseren Wanderungen oder sonstigen Aktivitäten teilnehmen, oder ob Sie einfach nur mal schauen wollen, was der Schwarzwaldverein Betzweiler-Wälde so alles macht, wir freuen uns auf jeden Fall schon einmal über Ihren „virtuellen“ Besuch. Nochmehr würden wir uns allerdings freuen, wenn wir Sie persönlich kennenlernen dürfen oder Sie gar als neues Mitglied in unserer Ortsgruppe aufnehmen dürfen.


Kontakt:Logo73
Schwarzwaldverein Betzweiler-Wälde e.V.
1. Vorsitzender Herr Martin Huber
Höhenstraße 11
72290 Loßburg – Betzweiler

Email: 1.vorsitzender (at) schwarzwaldverein-betzweilerwaelde.de
Telefon: +49 (0) 7455 – 2786
Mobil: +49 (0) 171 – 7143763

Selbstverständlich können Sie sich aber auch an jeden anderen aus unserem Vorstands-Team wenden oder einfach einmal bei einer unseren vielen Aktivitäten unverbindlich vorbeischauen.


Unter Aktuelles & Berichte und „Vorschau & Termine“ finden Sie immer die aktuell anstehenden Veranstaltungen und Wanderungen.

Der Treffpunkt für unsere Wanderungen ist immer an der Volksbank-Filiale in Betzweiler. Und Gäste sind jederzeit immer recht herzlich willkommen und eingeladen, uns unverbindlich kennenzulernen. 🙂

Zur Homepage des Hauptverein kommen Sie hier.

8. Tag in Cornwall

Der 8. Tag in Cornwall war gleichzeitig auch unser letzter Tag in dieser wunderschönen Gegend und der Tag unserer Rückreise. Nach einem wie immer sehr leckeren Frühstück und einer herzlichen Verabschiedung sowohl von unseren beiden Guides Jill & David als auch von der anderen, englischen Reisegruppe, die uns während unserer Woche täglich näher ans Herz …

weiterlesen

7. Tag in Cornwall

Unsere letzte Wanderung in Cornwall führte uns am Freitag, 14. Juli 2017 von „Morvah“ nach „St. Just“. Wieder einmal war es vormittags etwas mehr bewölkt und nachmittags etwas weniger bewölkt, aber immer war es sehr angenehmes und vor allem trockenes Wanderwetter. Und auch diese Wanderung ging insgesamt über ca. 14 km, wie nahezu alle anderen …

weiterlesen